Augenklappe für einen Piratengeburtstag

Tolle und einfache Bastelidee für Kinder

Sucht ihr noch nach einer schönen Bastelidee für den Piratengeburtstag eures Kindes?

 

Passend zu meiner Kindergeburtstagseinladung "Pirat" und dem Piratenpartyset in meinem DaWanda Shop habe ich heute diese Augenklappe gebastelt.

 

Es ist eine einfache und schnelle Bastelidee und die Kinder haben sicherlich viel Spaß ihre eigene Augenklappe herzustellen.

Was braucht ihr dafür (pro Kind):

 

• eine Schablone (reicht für alle Augenmasken)

• schwarze Pappe (nicht zu fest, da sie sonst zu steif ist)

• Gummiband

• das Bild des Totenkopfes

• Verstärkung für das Loch (damit es nicht so leicht ausreißt)

​Das Bastelmaterial bekommt ihr in meinem Piratenpartyset.

 

Ansonsten hatte ich noch eine Schere, eine Lochzange, weißer und schwarzer Stift und Kleber (ich habe Doppelseitiges Klebeband verwendet).

  • Schablone ausschneiden

  • Schablone auf die schwarze Pappe legen und mit einem Stift den man auf Schwarz sehen kann (z. B. ein weißer Stift) umranden.

  • Klebt die Verstärkung an die Seiten                   (2 übereinander)

  • Ihr könnt die Verstärkung noch schwarz anmalen

  • Mit der Lochzange ein Loch stanzen

  • Klebt den Totenkopf vorne auf die Augenklappe. Ich habe ihn mit Doppelseitigem Klebeband draufgeklebt.

  • Bindet das Gummiband an die Löcher, damit die Kinder die Augenklappen um den Kopf tragen können.

Viel Spaß beim

basteln!